Gesetz: Facebook-User müssen Artikel lesen bevor sie kommentieren


dazed-149093_1280In welche psychischen Abgründe wird man sich in Zukunft begeben, wenn man sich auf sozialen Netzwerken wie Facebook befindet? Wie jetzt ein Facebook-Nutzer mitteilte, konnte er einen User ausmachen, der einen von einer Zeitung auf Facebook veröffentlichten Beitrag offensichtlich komplett gelesen hatte, bevor er einen Kommentar dazu absetzte. Als er nachforschte wurde er damit konfrontiert, dass dies nun zur Pflicht werden soll und bei Nichtbeachten mit Account-Löschung bestraft werden kann.

Bla bla bla, das stimmt gar nicht. Wenn du es bis hierhin geschafft hast solltest du zum Psychologen, da du dich konträr zur Allgemeinheit verhältst. Jeder, der es bis hierhin schafft, kommentiert den Link in Facebook mit „Ich hab zwar nur die Überschrift gelesen, aber [eigenen Inhalt erfinden, danke]“.